Deutscher-Eishockeyclub-entscheidet-sich-für-Glice-Synthetikeis