Stolze Bekanntgabe: Glice® synthetisches Eisfeld bei den Olympischen Winterspielen 2018

Glice® ist stolz bekannt zu geben, dass es während der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang, Südkorea ein synthetisches Eisfeld für das House of Switzerland installieren wird! Das House of Switzerland hatte sich bereits bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro für ein Glice® synthetisches Eisfeld entschieden und basierend auf dem Erfolg des Projektes wählte das Komitee erneut Glice®.

Dank des Gleiteffektes einer komplexen Molekulartechnologie steht Glice® mit seinen synthetischen Eisfeldern an der Spitze einer nachhaltigen Eissportzukunft und ist stolz, Teil der Olympischen Spiele zu sein. Entdecken Sie die grüne und klimaunabhängige Technologie hier: https://www.glicerink.com/de/synthetische-eisbahnen-technologie/

Professionelle Athleten wählen Glice® synthetische Eisfelder – lesen Sie die Expertenmeinungen hier: https://www.glicerink.com/de/referenzen/

#glice_olympische_spiele #glice_pyeongchang_2018 #glice_synthetisches_eis #nachhaltige_eis_technologie